• Rufen Sie uns an: 07191 / 90 08 50
    Öffnungszeiten: Mo - Fr: 08:00 - 12:00 Uhr | Mo - Do: 14:00 - 17:00 Uhr

Unter Dach und Fach

Mit einem hochwertigen Terrassendach machen wir uns unabhängig von Wind, Wetter und Saison

Grillen und Chillen: Wo geht das besser als auf der eigenen Terrasse? (Foto: epr/RENSON)

(epr) Wer sich oft und für längere Zeit draußen aufhält, tut nicht nur seinem Immunsystem etwas Gutes, er schüttelt erwiesenermaßen auch Stress ab, kommt runter und lädt seine Akkus auf. Umso besser, wenn das eigene Zuhause dieses „Outdoorglück“ unterstützt – bestenfalls mit einer Terrasse im grünen Wohnzimmer. Doch selbst der größte Freisitz nutzt uns wenig, wenn Petrus diesen mit einem zünftigen Regenschauer eindecken möchte. Und schwupp, sind unsere Pläne wetterbedingt dahin – der ersehnte Feierabend an der Luft, das Barbecue mit Freunden oder der runde Geburtstag, an dem endlich mal wieder alle zusammengekommen wären. Es wird wirklich Zeit, um vorzusorgen und uns mit einem Terrassendach unabhängig von der Witterung zu machen.

Eine hochwertige Terrassenüberdachung macht uns unabhängig von Petrus‘ Launen – und wir genießen stets die verdiente „Draußen-Zeit“. (Foto: epr/RENSON)

Schauen wir uns hierzu beim belgischen Hersteller Renson um, finden wir hochwertige Lösungen, die sich individuell auf unsere Bedürfnisse zuschneiden lassen. Fallen die Regentropfen wie Bindfäden vom Himmel? Kein Problem. Das Modell Camargue etwa hält nicht nur das nervige Nass oder die brennende Sonne, sondern sogar starke Böen von uns fern, da die Seitenelemente als windfeste Screens konzipiert wurden. Ebenso besitzt die elegante Lösung drehbare Lamellendächer, die in der Lage sind, sowohl Licht durchzulassen als auch Nässe abzuweisen. Bei der Camargue Skye können die Lamellen im Dach zusätzlich ein- oder ausgefahren werden – so wappnen wir uns ganz nach Bedarf vor zu viel UV-Strahlung oder genießen unter freiem Himmel ein verdientes, ausgiebiges Sonnenbad.

Auf Wunsch fertigt Renson das Terrassendach Camargue auch gekoppelt – also für große Flächen – an. So steht der großen Feier nichts im Wege. (Foto: epr/RENSON)

Renson sorgt dafür, dass die Dächer auf Maß angepasst und sogar über eine sehr große Fläche verbaut werden können. Das Tolle: Je nach Terrassendach und Einbausituation können wir den Außen-Aufenthalt durch weitere Features noch komfortabler und persönlicher gestalten. Von der optischen Farbveredelung in jedem gewünschten RAL-Ton über Schiebeläden aus Glas bis hin zu stimmiger LED-Beleuchtung – die Terrasse wird zum absoluten Wohlfühlort. Und je nach Gusto sogar ganzjährig nutzbar, denn dank des Heat & Sound Beam entsteht durch hochwertige Heizelemente und musikalische Untermalung im Handumdrehen eine stylische Lounge, die selbst an kühlen Tagen zum Chillen einlädt. Also: Drinks kalt stellen, Steaks auf den Grill und die frische Luft zu jeder Zeit genießen, auch im Winter.

 

Mehr zu den Renson Terrassendächern